rasen.png

BODEN VORBEREITEN

 

Bitte entfernen Sie im Vorfeld den alten Rasen und graben Sie den Boden um.
Aufkommende Steine empfehlen wir zu entfernen.


Der Boden soll gelockert und fein zerkleinert werden. Zudem soll der Boden festgedrückt
und eben gemacht werden. Um das Endergebnis zu perfektionieren, empfiehlt sich eine
Düngung des Bodens.

ROLLRASEN VERLEGEN

 

SCHICKer ROLLRASEN sollte innerhalb von ein bis zwei Tagen nach dem Schälen verlegt
werden. Sollte dies nicht möglich sein, müssen die Rollen bis zur Verlegung feucht gehalten
und bestenfalls ausgerollt werden.
Um optimale Bedingungen zu schaffen, sollte die Verlegung bei trockenem Wetter stattfinden. Besonders wichtig ist es hierbei, die Rollen dicht aneinander zu legen. Hierdurch vermeiden Sie eine Lückenbildung des Rasens. Bewässern Sie den Boden im Vorfeld, um das optimale Anwachsen zu fördern.


Nach den ersten Tagen des Verlegens sollte eine Austrocknung des Rasens vermieden
werden. Bitte bewässern Sie Ihren Rasen reichlich. Nach ein bis zwei Wochen sollten die
Wurzeln der Rasensonde eine Verbindung zum Boden hergestellt haben. Jetzt können Sie
Ihren Traumrasen bedenkenlos begehen. Nach drei bis vier Wochen ist er voll belastbar.


Bei weiteren Fragen vermitteln wie Sie gerne an den Gartenbauer Ihres Vertrauens.

 

 

rasen.png
rasen.png
rasen.png

Schicker Rollrasen, Hubert Schick, Dorfstraße 19,  88483 Burgrieden-Bühl, T. 07392 1636690  hubertschick@arcor.de